Home
Dienstag, 24. Januar 2017
 
 
 
Home
Leser–Service
Anzeigen-Service
fifi - der Firmenfinder
Kontakt
Suche
Impressum
Lesezeichen setzen!
Bilder des Jahres 2016
 
 
Private Kleinanzeigen
… aufgeben
… lesen
 
 
Das wochenblatt zwitschert jetzt mit!
 
 
Serientankbetrüger und Kennzeichendieb ermittelt Drucken E-Mail
Etliche Mal in der Region zugeschlagen
 
Ein Tankbetrüger, der über Monate hinweg mindestens elf Mal ohne zu bezahlen sein Fahrzeug betankte, konnte zum Jahresanfang 2017 von Beamten der PI Ebermannstadt nach langwierigen Recherchen ermittelt werden, nachdem er kurz vor Weihnachten 2016 in Igensdorf das letzte Mal mit entwendeten Kennzeichen getankt hatte und ohne Bezahlung weggefahren war.
Der 26jährige aus dem Landkreis Nürnberger Land war zuvor seit Mai 2014 im Raum nördliches Mittelfranken sowie südliches Oberfranken in immer gleicher Weise aktiv:
Er brachte bei seinen Taten insgesamt acht verschiedene und jeweils zuvor gestohlene Kennzeichen an seinem SEAT an und fuhr nach bisherigem Ermittlungsstand insgesamt mindestens elf Mal an verschiedenen Tankstellen vor. Nach dem Betanken seines Pkw verließ er jeweils fluchtartig ohne Bezahlung das Tankstellengelände.

mehr …
 
Skilifte in der Region Drucken E-Mail

Skilift

Winterzeit im wochenblatt-Land.
Wo die Wintersportfans in der Umgebung auf ihre Kosten kommen, finden Sie aktuell hier.


  Hohenstein  
  Osternohe  
  Rothenberg  
  Spies
  

Letzte Aktualisierung: Dienstag, 24.1.2017, 10.00 Uhr

Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 24. Januar 2017 )
mehr …
 
Markt Eckental setzt auf „starke Partner“ Drucken E-Mail
Galerie Gut vernetzt ins neue Jahr
Am sichtbar gemachten Netzwerk der starken Partner sollten beim Eckentaler Neujahrsempfang die Politiker, die freie Wirtschaft, die Sicherheitskräfte, die Feuerwehren, die Kirchen, die Sozialverbände, die Ehrenamtsträger, die Vereine, die Vertreter der Bildung und der Gemeindepartnerschaften mitwirken.
Letzte Aktualisierung ( Donnerstag, 19. Januar 2017 )
mehr …
 
Feuerwehr Brand Drucken E-Mail
Galerie Wenn das Eisvergnügen lockt...
Eine glatte Eisfläche verlockt zum Betreten. Doch nicht immer ist sie so tragfähig wie sie scheint. Die Gefahr des Einbrechens wird oft unterschätzt. Kommt es zu so einem Unglücksfall, ist schnelle Hilfe (über-)lebenswichtig. Der Brander Feuerwehrnachwuchs lernte auf dem zugefrorenen Weiher, wie eine Eisrettung durchzuführen ist.
Letzte Aktualisierung ( Donnerstag, 19. Januar 2017 )
 
Leserbrief Drucken E-Mail
Wenn sich zwei streiten, freut sich der Dritte
Wie man aus der Presse entnehmen konnte, streitet man sich in der Öffentlichkeit über den Standort für einen Ableger der Universität Erlangen-Nürnberg. Ich rate der Verwaltung Eckental, der Bayerischen Staatsregierung ein Areal zum Kauf an zu bieten.
mehr …
 
Gesundheitstag für alle Generationen Drucken E-Mail
Galerie UBE veranstaltete den Eckentaler Gesundheitstag
Gesundheit, Ernährung, Fitness und Vorsorge waren die großen Themen beim Eckentaler Gesundheitstag am Sonntag in der Georg Hänfling Halle in Eschenau. Mehr als 30 Info- und Aktionsstände boten Beratung für die ganze Familie, darunter neben gewerblichen und sozialen Anbietern auch Vereine, Verbände und Behörden wie das Landratsamt ERH. Zahlreiche Besucher bevölkerten den Ausstellungsbereich in der Halle, den Vortragsraum im Untergeschoß und die Cafeteria im Grundschulfoyer.
 
Böhmische Liebe Drucken E-Mail
Galerie Ausverkauftes Konzert der „Böhmischen Franken“
Alle waren sie mit Herzblut  dabei: Das Publikum begeisterte sich ebenso wie die engagierten Musiker der „Böhmischen Franken“ für die über 30 Stücke, die beim „Böhmischen Abend“ in der Lindelberg-Kulturhalle Igensdorf geboten wurden.
mehr …
 
Informationen zum Übertritt Drucken E-Mail

Gymnasium Eckental
Das Gymnasium Eckental veranstaltet am Dienstag, 21. Februar, um 19 Uhr im Schulgebäude in Eschenau einen Informationsabend zum Übertritt in die 5. Jahrgangsstufe des Gymnasiums im Schuljahr 2017/18.

mehr …
 
bauer-watertechnology-Cup Drucken E-Mail
ATP Turnier Wieder Weltklasse-Tennis in Eckental
Die Tennisfans in der Region haben allen Grund, sich zu freuen, denn die Erfolgsgeschichte des ATP-Challenger-Turniers in Eckental findet 2017 ihre Fortsetzung.

Tunierdirektor Marcus Slany freute sich mit Alex de Minaur, Bgm. Ilse Dölle, Steve Darcis und Landrat Alexander Tritthart (v. r.) über ein erfolgreiches ATP-Tunier 2016.


mehr …
 
ÖffnungsSeiten 2017 Drucken E-Mail

 Öffnungsseiten Eckental 2017 Nützlicher Einkaufshelfer - Auflage 2017
Seit vielen Jahren schon können die wochenblatt-Leser auf eine Einkaufshilfe par excellance zugreifen: Die Öffnungsseiten-Broschüre für das wochenblatt-Land – Eckental, Heroldsberg, Kalchreuth und Igensdorf. Die praktischen und beliebten „ÖffnungsSeiten“ helfen dabei, die täglichen Besorgungen und Einkäufe optimal zu planen und überflüssige Wege zu vermeiden. Die teilnehmenden Geschäfte, Lokale, Institutionen und Behörden bewahren mit ihrem Eintrag die Kunden und Besucher davor, an der unerwartet verschlossenen Tür unverrichteter Dinge wieder umkehren zu müssen. Die Öffnungsseiten-Broschüre ist hier für Sie als PDF verfügbar: Damit Sie immer wissen, wann im wochenblatt-Land die Türen für Sie offen stehen.

Die neue Ausgabe des praktischen Alltags- und Einkaufshelfers ist ein unverzichtbarer Helfer bei der Planung von Besorgungen und Einkäufen mit übersichtlichem Farbregister.

Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 24. Januar 2017 )
 
Grob fahrlässiges Parken im Wasserschutzgebiet Markt Heroldsberg Drucken E-Mail
Parken in Heroldsberg Scheinbar völlig unterschätzt wird von vielen Bürgerinnen und Bürgern die Gefahr durch das fahrlässige Parken in unserem Wasserschutzgebiet beim Wasserwerk. Mag das Rodeln von Kindern in diesem Bereich noch in Ordnung sein, ist das Abstellen von Fahrzeugen in diesem Bereich jedoch komplett verboten.

Kinder und Eltern mit Schlitten sind gerne gesehene Gäste  am nördlichen Ortsrand von Heroldsberg. Keine gute Idee ist es jedoch, das Auto trotz des eindeutigen Durchfahrtverbotes dort zu parken.

mehr …
 
Anmeldefrist für Betreuungsplätze im Markt Eckental Drucken E-Mail
Die Leiterinnen der Kindertageseinrichtungen in Eckental haben sich in Absprache mit der Gemeindeverwaltung auf eine einheitliche Frist für die Anmeldungen zum Kindergartenjahr 2017/2018 geeinigt. Demnach haben Eltern bis einschließlich Dienstag, 31. Januar, die Möglichkeit, ihre Kinder in den unten gelisteten Eckentaler Kindertageseinrichtungen anzumelden, um diese ab dem kommenden Kindergartenjahr betreut zu wissen.
mehr …
 
Pater Anselm Grün kommt nach Heroldsberg Drucken E-Mail

Pater Anselm Lions Club holt den beliebten Referenten

Über die „Quellen innerer Kraft“ spricht Pater Anselm Grün am Montag, 6. Februar 2017, um 19.30 Uhr in der katholischen Kirche St. Margaretha in Heroldsberg.

Pater Anselm Grün spricht in Heroldsberg über die „Quellen innerer Kraft“.

Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 10. Januar 2017 )
mehr …
 
Sperrung der Buchenbühler Straße dauert länger Drucken E-Mail

Auf Grund umfangreicher Straßenbaumaßnahmen im Bereich der Neugestaltung der Kalchreuther Ortseinfahrt sowie der schlechten Witterungsverhältnisse bleibt die Buchenbühler Straße bis voraussichtlich Ende April 2017 gesperrt.

Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 20. Dezember 2016 )
 
 
 
Das aktuelle Heft zum online-Blättern
 
 
Der Gloss'n Hans macht sich Gedanken
 
 

fifi findet
fifi - der pfiffige
Firmenfinder

 
 
Leserfotos

Leserfoto